Multilingualism

 von Kilian Reisenegger Da wir unser Spiel auf den internationalen Markt loslassen, ist es selbstverständlich, das Spiel auf Englisch anzubieten. Da wir aber stolze Österreicher sind, war es für uns von Anfang an klar, dass wir Schein auch auf Deutsch anbieten wollen, was die Themen i18n (internationalization) und L10n (localization) auf den Plan ruft. Während es bei L10n um die tatsächliche Übersetzung und Formatierung von Texten für die jeweilige Sprache…

von Kilian Reisenegger

Da wir unser Spiel auf den internationalen Markt loslassen, ist es selbstverständlich, das Spiel auf Englisch anzubieten. Da wir aber stolze Österreicher sind, war es für uns von Anfang an klar, dass wir Schein auch auf Deutsch anbieten wollen, was die Themen i18n (internationalization) und L10n (localization) auf den Plan ruft. Während es bei L10n um die tatsächliche Übersetzung und Formatierung von Texten für die jeweilige Sprache geht, beschäftigt sich i18n mit der Bereitstellung der technischen Voraussetzunge, um sprachliche Anpassungen ohne Änderungen an der Software zu ermöglichen.

Für gewöhnlich finden Übersetzungsarbeiten zwar erst recht spät, oder gar erst nach Vollendung der Software statt, doch ist es aus Entwicklersicht gut, sich möglichst früh darüber Gedanken zu machen. So kann man bereits während des Entwicklungsprozesses die notwendigen Architekturen implementieren und in das Spiel integrieren, sodass es zuletzt wirklich nur noch um die Übersetzung geht.

Multilingualismus

Wir verfolgen dabei einen denkbar einfachen Ansatz: Ein global verfügbarer LocalizationManager kümmert sich um das Einlesen der notwendigen Dateien und gibt bei Bedarf die lokalisierten Texte an die anfragende Komponente zurück. Die Sprachdateien selbst sind einfache XML-Dateien, auf die wir mit Hilfe von TinyXML-2 zugreifen. Alle notwendigen Dateien werden dabei für jede gewünschte Sprache angelegt und deren Inhalte entsprechend übersetzt.

Das Thema L10n ist uns natürlich auch bei unserer aktuell laufenden Crowdfunding-Kampagne auf Indiegogo wichtig, sodass wir jetzt auch dort eine deutsche Version der Inhalte zur Verfügung stellen. Vergesst nicht uns zu unterstützen, damit ihr schnellstmöglich in den Genuss kommen könnt Schein zu spielen!