default

Happy Boson Times

Von Philipp Schäfer

Seit einiger Zeit haben wir in Berlin einen neuen Ort für Indie Entwickler – den sogenannten Saftladen der unter anderem Studio Fizbin und Maschinen-Mensch beherbergt. Eben jene haben zusammen ein Spiel namens Happy Hockey gebastelt, welches HappyFunTimes benutzt – ein Tool von greggman. Dieses erlaubt das Smartphone als Controller zu benutzen. Man erstellt hierfür einfach einen Wifi Host und die Spieler greifen auf diesen im Browser Ihres Smartphones zu.

sample

Da dies definitiv eine supertolle Geschichte ist, müssen wir damit natürlich auch herumspielen. Auf der A MAZE. Johannesburg hatte ich das zweifelhafte Vergnügen Happy Hockey aufzusetzen. Dass wir dafür eine Ewigkeit, drei Techniker und danach ein paar Bier brauchten, lag wohl daran, dass wir kein Internet hatten und niemand von uns ordentlich mit einem Mac umgehen konnte. Wie auch immer… dieses Mal auf der eigenen Maschine mit dem Unity Plugin war alles kinderleicht. Das Beispiel lief innerhalb von Sekunden und unser eigener Prototyp nur ein paar wenige Minuten später. Wenn ihr nun also auch darüber nachdenken solltet, dann legt einfach los: HappyFunTimes

feature